Jeannot Simmen

Bücher von Simmen
Projekte Büro Simmen

KIDAI SHÔRAN. Vortrefflicher Anblick unseres prosperierenden Zeitalters

Interaktive Präsentation einer 12 Meter langen japanischen Bildrolle auf CD-ROM (deutsch / englisch, für Dos, Mac). Bild, Text, Ton und Hyperlinks veranschaulichen interaktiv die wichtigste Einkaufsstrasse des alten Edo (heute Tôkyô) und bieten simultan Informationen zu Religion, Brauchtum, Mode …. Mehr als 1000 Figuren, 40 verschiedene Geschäfte, Hunderte von Häusern, Restaurants, Teestuben etc. Die farbige Bildrolle zeigt das Panorama von Kultur und Alltagsleben in Japan um 1805. Erstmals wissenschaftlich aufgearbeitet/publiziert. Fünf fiktive, ‘Bild-Spaziergänge’ erläutern zusätzlich die Querrolle aus unterschiedlichen Perspektiven. Produziert zur Wiedereröffnung vom Museum für Ostasiatische Kunst, Berlin-Dahlem.

Konzept+Produktion: ProjektTeam Dr. Simmen, Berlin
Herausgeber: Museum für Ostasiatische Kunst, Staatliche Museen zu Berlin
Gestaltung: Joachim Sauter, Ralph Ammer, Tobias Schmidt, Berlin
Wissenschaft: Franziska Ehmcke, Hiroko Yoshikawa-Geffers,
Japanologie-Studenten der Universität Köln
Verlag: Buchhandlung Walther König, Köln 2000, ISBN 3-88375-466
Preis: vergriffen; CD in einfacher Verpackung
bei SimmenProjekte erhältlich Euro 15,—

Aktuelles

Nächste Termine:

Keine aktuellen Termine vorhanden.

Archiv 2017

 
bitte stets zu den Terminen Anmelden bei Jeannot Simmen
Anmeldung